Cubase Tutorials

Audio Sequencen schneiden

Artikel bewerten
(3 Bewertungen)

In Diesem Tutorial wirst du lernen wie man mit einfachen schritten Audio Sequenzen schneiden kann.

 

Spur erstellen: Um eine Audio Sequenz in Cubase zu erstellen müssen wir eine aufnehmen oder einen bereits existierende importieren. Falls du eine importieren willst benutze dazu [Datei -> Importieren -> Audiodatei...]. Nun wähle im nächsten Fenster eine kompatible Datei aus. Die Spur wird automatisch erstellt. Dies sollte ungefähr so aussehen:

 

Die Schere: Nun haben wir 2 Möglichkeiten die Sequenz zu schneiden die erste ist auf dem Arbeitsfeld, die andere im Sampel Editor. Wir fangen mit der ersten Möglichkeit an. Dazu machen wir einen Rechtsklick in dem weisen Bereich und wählen die Trennen (Schere Symbol) aus.

 

Einen Bereich ausschneiden : Mit der Schere schneiden wir nun ein Stück am ende ab. Dazu überprüfen wir ob das Raster Tool ausgeschaltet ist (grau) und klicken auf den gewählten Bereich in der Audio Spur. Nun können wir den abgeschnitten Bereich frei bewegen oder löschen.

 

Kleben: Mit Rechtsklick im weisen Bereich wählen wir nun das Kleben Tool aus. Damit werden wir nun den abgeschnittenen Bereich wieder "festkleben". Dazu klicken wir mit dem Kleber Werkzeug auf die fordere Sequenz. Jetzt sollten beide Stücke wieder zusammen sein.

 

Der Sampel Editor: Mit Doppelklick auf die Audio Sequenz öffnet sich der Sampel Editor. Der Mauszeiger verwandelt sich nun automatisch zu einem Auswahlbereich Werkzeug mit welchem wir nun ein kleinen Bereich ausschneiden und mit [entf] auf dem Keyboard oder mit dem Löschtool aus der Werkzeugleiste löschen.

 

Kommentar hinzufügen