Cubase Tutorials

Automationen live aufnehmen

Artikel bewerten
(5 Bewertungen)

In Diesem Tutorial wirst du lernen die Automationen live während der Song spielt aufzunehmen.

 

Spur erstellen: Wir erstellen eine Spur die wir mit dem Gerät [Synts-> Monologe (oder anderer Synthesizer mit Flächensounds)] verbinden. Nun Zeichnen wir eine Sequenz über einen 4/4 Takt ein. In dem Key Editor erstellen wir eine durchgezogene Linie, welche von Anfang bis ende reicht. Dies sollte etwa so aussehen.

 

Automation Spur öffnen: Nun öffnen wir unseren Synthesizer. Hier aktivieren wir nun den R und W (read and write] Knopf. R sollte grün sein und W rot.

 

Aufnahme: Nun benutzen wir das Transportfenster und klicken auf [record]. Direkt nach dem wir dies getan haben spielen wir an dem [Cutoff] Knopf d.h wir stellen ihn hoch und wieder runter. Jetzt drücken wir [Stop] auf dem Transportfenster.

 

Bearbeiten: Nun deaktivieren wir den W Knopf (grau) das wir nicht aus versehen die gerade eingespielte Automation wieder überschreiben, und drücken [play]. Nun hören und sehen wir das der Cutoff Effekt verändert und aufgenommen ist. Wie wir in dem vorherigen tutourial gelernt haben könne wir diesen nun von Hand bearbeiten.

 

1 Kommentar

  • Kommentar Link Michael Schleiff Mittwoch, den 17. Februar 2010 um 06:26 Uhr von Michael Schleiff

    Wow!!! so einfach, das mit den Automationen hatte ich nie so ganz verstanden. Tausend Dank!!!

    Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kommentar hinzufügen